Realschule Lehrte – Gemeinsam lernen, leben und sich wohlfühlen.
Date:Dezember 08, 2017

Weihnachtliche Stimmung in der Realschule Lehrte

Am 7.12.2017 präsentierte die Realschule Lehrte Verschiedenes rund um die Weihnachtszeit. Den zahlreichen Besuchern wurde ein besinnliches Programm geboten.

Insbesondere die Schulband war wie immer ein Publikumsmagnet, die diesmal vom Chor und der Gitarren-AG unterstützt wurde und weihnachtliche Klänge präsentierte.

Im Eingangsbereich der Realschule zeigte sich der Wahlpflichtkurs Französisch musikalisch. Aber auch die Sprachlernschüler trugen zum kulturellen Ambiente bei und führten „Eine Weihnachtsgeschichte“ von Charles Dickens als Theaterstück auf.
Für das leibliche Wohl der Besucher war ebenfalls gesorgt. Es gab u.a. Kekse, Waffeln und Kuchen. Der Bratwurststand war in weniger als zwei Stunden restlos ausverkauft.
Nachdem sich die Besucher gestärkt hatten, konnten sie an den verschiedenen Verkaufsständen nach Weihnachtsgeschenken und Dekoration stöbern oder ihren Erfolg am Glücksrad probieren. Und auch für die optische Verschönerung der Besucher wurde gesorgt und Kinderschminken, Tattoostudio und Zöpfe flechten angeboten.

Der Erlös des Weihnachtsbasars kommt der Verschönerung der Schule zu Gute.

Aula der Realschule Lehrte mit dem Stand des Wahlpflichtkurses Französisch.

Aula der Realschule Lehrte mit dem Stand des Wahlpflichtkurses Französisch.

 

Jakub Naramski aus der Klasse 7a schminkt die fünfjährige Giulia Weidmüller als Schmetterling

Jakub Naramski aus der Klasse 7a schminkt die fünfjährige Giulia Weidmüller als Schmetterling

 

DSC_0260

Die Schulband präsentiert zusammen mit dem Chor und der Gitarren AG Weihnachtslieder.

DSC_0223

Aufführung der Sprachlernschüler des Weihnachtsstücks „Eine Weihnachtsgeschichte“ von Charles Dickens.

Aufführung der Sprachlernschüler des Weihnachtsstücks "Eine Weihnachtsgeschichte" von Charles Dickens.