Realschule Lehrte – Gemeinsam lernen, leben und sich wohlfühlen.

Hauswirtschaft

Hauswirtschaft

Der Bildungsauftrag des Faches Hauswirtschaft an der Realschule zielt auf den Erwerb von Ernährungs-, Gesundheits- und Konsumkompetenzen ab.

Diese sind notwendig für eine reflektierte, selbstbestimmte und verantwortungsvolle Lebensgestaltung und Bewältigung, einschließlich Gesunderhaltung und Teilhabe am gesellschaftlichen Leben.

Hauswirtschaft ist in Klasse 8 verpflichtender Bestandteil des Stundenplans und wird in den Jahrgängen 7 und 9 im Wahlpflichtbereich angeboten.

Folgende Themenbereiche werden im Unterricht behandelt:

  • Lebensmittelzubereitung
  • Gesundheitsförderliche Gestaltung der Ernährung
  • Reflektiertes Treffen von Kaufentscheidungen
  • Entwicklung von Vorstellungen zu verschiedenen Lebenssituationen und Essgewohnheiten

 

Der Unterricht gliedert sich in theoretische und praktische Unterrichtseinheiten, wichtige Unterrichtsverfahren sind kooperative Lernformen, Stationenlernen, Experimente sowie die angeleitete praktische Arbeit in der Küche.

HW1

 

HW2