Realschule Lehrte – Gemeinsam lernen, leben und sich wohlfühlen.

Berufsorientierung

Mit dem Modul der praktischen Berufsweltorientierung der Koordinierungsstelle Berufsorientierung Niedersachsen und der Organisation AußerGewöhnlich wird das Ziel verfolgt, den Schülerinnen und Schülern des 8. Jahrgangs die Möglichkeit zu eröffnen, verschiedene Berufsfelder, präsentiert durch unterschiedliche Unternehmen aus dem Lehrter Raum, kennenzulernen und unterschiedliche Berufe durch praktisches Handeln zu erleben. Ziel ist auch, eine Entscheidungshilfe für individuelle Betriebs- und Praxistage und ggf. für die spätere Berufswahl zu geben.

Die Schüler lernen vielleicht hier ihren nächsten Praktikumsbetrieb und die Unternehmen ihren nächsten Auszubildenden kennen!

Jeder Aussteller bereitet eine praktische Aufgabe vor, die von der jeweiligen Schülergruppe bearbeitet wird. Sowohl die Teilnehmenden wie auch die Betriebe bewerten den Umgang mit der Aufgabe. So erfährt der Schüler, ob das Berufsfeld zu ihm passt. Dies wird auf einem Laufzettel festgehalten.

Somit wird die Wahl der Profile zum einen und der geeigneten Praktikumsplätze zum anderen in Jahrgang 9 unterstützt.

Folgende Betriebe nahmen am 25.1. und 26.1.2018 teil:
Polizei, Landesapothekerverband Niedersachsen e.V., EDEKA E-Center Cramer Lehrte, TECH Unternehmensgruppe, Kabel Deutschland Partnershop, Bundeswehr, DRK-KiTa Villa Nordstern, DOLLE Kunststoffe, Kindertagesstätte Ahlten, Klinikum Wahrendorff.
Vielen Dank für das Engagement für unsere Schülerinnen und Schüler!